geb. 1958 in Herisau

aufgewachsen und Schulen in Herisau besucht.

1974 bis 1978

Lehre als Zahntechniker in Herisau absolviert und mit Erfolg bestanden.


1978 bis 1988

in Chur, Zürich und St. Gallen gearbeitet und weitergebildet. Während dieser Zeit war ich Vize sowie Präsident der Zahntechnikervereinigung der Sektion Ostschweiz und gehörte der Prüfungskommission als Experte an.

1988 bis 1993

machte ich die operative Ausbildung zum Zahnarzt mit den erfolgreich bestandenen Prüfungen in den Fächern:
- Anatomie und Histologie des Kauorgans
- Pathologie des Kauorgans
- Pharmakologie
- zahnärztliche Chirurgie
- zahnärztliche Prothetik I
- zahnärztliche Prothetik II
- konservierende Zahnheilkunde
- Kieferorthopädie ( KFO )
- Parodontologie

1993

Röntgendiplom (Strahlenschutz und Röntgentechnik)

1998 - 2008

Schulzahnarzt

Seit     2000

im Vorstand der GZA (Gesellschaft der Zahnärzte Appenzell A.Rh)

2001 - 2015

Koordinator des kantonalen Notfalldienstes AR/AI

2004 - 2008

Vize - Präsident der GZA

2008 - 2013

Präsident der GZA ab      

2014

mit der Zahnärzte-Gesellschaft St. Gallen fusioniert. (Zahnärzte-Gesellschaft SSO St. Gallen-Appenzell AR)